a band named bob´s sue ein kunstprojekt

Mit dem Anspruch T-Shirts herzustellen die über einen Konsumwert hinausgehen sollten, entstand im Winter 2008 das Projekt auf dem Zeichentisch.

Die Idee:
Merchandise Artikel einer Band die es nicht gibt. Eine Band entstehen lassen in Form eines kreativen Pools bildender Künstlern, Musiker und Texter.

Das Projekt ist angelehnt an:
an die Situation vieler Musiker deren Haupteinnahmequelle der Merchandise Stand geworden ist
an die Situation, vieler Künstler/Illustratorinnen die Siebdruck T-Shirts herstellen um sie in den zahlreichen Schi Schi Läden an zu preisen

Alle mitwirkenden Künstler treten nach sozialistischen Prinzip anonym auf. Anders gesagt alle sind Bob`s Sue.

support us!

Advertisements